Daimler- nächstes Ziel 70 Euro?

Freitag, 23.09.2016 14:17

Kommentar von Rami Jagerali

Lieber Leser,

nach markttechnischen Kriterien könnte es für die Daimler – Aktie kaum besser laufen.

(1) Es ist ein langfristiger Aufwärtstrend zu erkennen.

(2) Die große Korrektur, die seit Beginn 2015 besteht, brachte den Kurs genau auf die untere langfristige Trendlinie, an der ein Reversal stattgefunden hat.

(3) Der Boden wurde in Folge auf Wochenkerzenbasis in Form einer inversen Schulter-Kopf-Schulter Formation ausgebildet, was wiederum auf eine markante Umkehrformation hindeutet.

(4) Ein kurzfristiger Abwärtstrend, der gleichzeitig die Nackenlinie der inversen SKS-Formation darstellt, konnte überwunden werden.

Sicherlich läuft auch fundamental bei Daimler soweit alles ganz gut. Der ausschlaggebende Faktor ist, dass die wichtigsten Absatzmärkte China, USA und EU sich einer konjunkturellen Erholung nähern und die Erlöse der Unternehmen sich dadurch erwartungstechnisch im zweiten Halbjahr 2016 erhöhen sollten.

Unterstützt durch die lockere Geldpolitik der Notenbanken, könnte die Daimler-Aktie in der nächsten Zeit die wichtige Abwärtstrendlinie ansteuern, die die Hochs der großen Korrektur miteinander verbindet. Diese verläuft aktuell in einem Preisbereich zwischen 70-72 Euro je Aktie. Das ist zwar noch ein weiter Weg, doch die markttechnischen Signale stehen zurzeit auf grün.

Anzeige

Reich im Ruhestand?

Das Geheimnis alter Börsen-Millionäre: Andere müssen für das geniale neue Buch „Die Börsenrente – Wie Sie 4.000€ pro Monat verdienen“ von Volker Gelfarth ein Vermögen bezahlen. Sie bekommen es heute kostenlos. Über diesen Link können Sie das Buch tatsächlich kostenlos jetzt direkt anfordern. Jetzt hier klicken und ab sofort 4.000 Euro pro Monat an der Börse machen.