Top-Thema

11:34 Uhr +5,44%
Konzerne müssen für beschleunigten Atom­ausstieg entschädigt werden

Daimler im E-Auto-Wahn!

Dienstag, 29.11.2016 14:00

Kommentar von Frank Holbaum

Liebe Leser,

genau wie andere Autohersteller fokussiert sich auch Daimler auf den Bau von Elektroautos. Ein Vorhaben, das sich die Stuttgarter einiges kosten lassen.

Das Wettrüsten beginnt!

Die Autolandschaft steht vor einer Wende und keiner der Autobauer möchte hier zu kurz kommen. Autobauer Daimler greift für seine Elektroauto-Offensive besonders tief in die Tasche. Gegenüber der Stuttgarter Zeitung gab VW-Forschungsvorstand Thomas Weber einige interessante Einblicke. Laut dem Manager werde man für die Offensive zehn Mrd. Euro investieren. Einen angenehmen Vorgeschmack lieferten die Stuttgarter kürzlich auf dem Autosalon in Paris. Hier stellte die Spitze das rein batteriebetriebenes Konzeptfahrzeug „Generation EQ“ vor. Insgesamt plant Daimler in den nächsten Jahren zehn Elektroautos – davon sollen drei Smarts sein. Auch bei der Batterieleistung werde man laut Weber mehr schaffen können. War zuvor noch die Rede von 500 Kilometer, die zurückgelegt werden können, spricht der Manager nun von einer Batterieladung, die bis zu 700 Kilometer erreichen kann. Die Elektroautos sollen zu Daimlers Pkw-Absatz künftig bis 25 Prozent beitragen. Mit solch ambitionierten E-Auto-Plänen steht Daimler wahrlich nicht allein da. Neben weiteren Autobauern ist auch Volkswagen massivst dabei, sich für den E-Auto Wandel zu rüsten.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.