Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

17:28 Uhr
GESAMT-​ROUNDUP 3: Air Berlin drückt bei Verkauf aufs Tempo

Daimler: alle reden vom autonomen Fahren!

Donnerstag, 12.01.2017 06:35

Kommentar von Ethan Kauder

Lieber Leser,

nicht nur die E-Mobilität, auch das autonome Fahren gewinnt bei den Automobilkonzernen immer mehr an Bedeutung. Die Hersteller wittern Morgenluft, nachdem die IT-Giganten Apple und Google quasi zeitgleich zurückgerudert haben, was deren Produktion von selbst fahrenden Autos betrifft. Das A und O dieser Technologie, da sind sich die Konzerne weitestgehend einig, ist ein überaus detailliertes Kartenmaterial. Gleichwohl gibt es noch sehr viele Bedenken beim Einsatz dieser neuen Technik, so etwa die Haftung bei Unfällen. Nun ist dieser Tage jedoch die Meldung hereingekommen, dass das Regierungspräsídium Stuttgart Daimler die Erlaubnis erteilt hat, autonome Fahrzeuge auf den Straßen des Bundeslandes Baden-Württemberg zu testen.

Intel-Beteiligung am Kartendienst „Here“

Wie die Wettbewerber Audi und BMW hat sich auch Daimler am Kauf des Kartendienstes „Here“ von Nokia beteiligt. Seit neuestem hält auch der US-amerikanische Chiphersteller 15 Prozent der Anteile. Ende des vergangenen Jahres sind asiatische Investoren mit zehn Prozent eingestiegen. Der Hintergrund, warum die Hersteller den Asiaten eine Tür geöffnet haben ist der, dass China für die Automobilindustrie nach wie vor der wichtigste Markt ist. Aufgrund des Joint-Venture-Zwanges ist eine solche Beteiligung vonnöten, will man im Reich der Mitte ein Wörtchen mitreden.

Anzeige

Diese 7 Aktien werden 2017 völlig durch die Decke gehen!

Zögern Sie also nicht und schlagen Sie umgehend zu. So fahren Sie in 2017 die größten Börsengewinne überhaupt ein. Nur so nehmen Sie das volle Potenzial der 7 Top-Aktien 2017 mit. Um welche Aktien es sich dabei handelt, erfahren Sie nur HIER und HEUTE im kostenlosen Report: „7 Top-Aktien für 2017“!

Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie „7 Top-Aktien für 2017“ absolut kostenlos!