Top-Thema

20:02 Uhr
Aktien New York: Fortschritte in der Steuerreform verhelfen zu Rekorden

CSR unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich Verarbeitung von Material von Granada Gold Mine

Montag, 11.09.2017 11:20 von IRW-Press


CSR unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich Verarbeitung von Material von Granada Gold Mine

8. September 2017. Castle Silver Resources Inc. (TSX-V: CSR, OTC: TAKRF, Frankfurt: 4T9B) (CSR) freut sich bekannt zu geben, dass es mit Granada Gold Mine (Granada Gold) eine Absichtserklärung hinsichtlich der Verarbeitung von mineralisiertem Material der Mine Granada über einen Zeitraum von drei Jahren unmittelbar über der Grenze im Norden von Ontario unterzeichnet hat.

Im Rahmen der Absichtserklärung wird CSR eine Studie bezüglich der Installation einer Flotationsanlage mit einer Kapazität von 600 Tonnen pro Tag in einem seiner beiden Konzessionsgebiete durchführen, wo in der Vergangenheit Mühlen betrieben wurden. Es gibt potenzielle Synergien bei der Verarbeitung von Material von Granada, während auch die allgemeinen Ziele von CSR im boomenden Ontario Cobalt Camp weiterverfolgt werden, die in früheren Pressemitteilung beschrieben wurden.

CSR und Granada Gold teilen gemeinsame Directors und qualifizierte Personen (Qualified Persons).

Qualifizierter Sachverständiger

Claude Duplessis, P.Eng., von Goldminds Geoservices Inc., einem Geologie-, Umwelt- und Bergbauberatungsunternehmen, ist eine unabhängige qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101 und hat den Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

Über Castle Silver Resources Inc.

Castle Silver Resources Inc. (vormals Takara Resources Inc.) ist ein an der TSX Venture notiertes Junior-Rohstoffunternehmen, das sich auf die Exploration und Erschließung ehemaliger Silber- und Kobaltminen im Norden Ontarios spezialisiert hat. Zu diesen Konzessionen zählen auch die Mine Castle Silver unweit von Gowganda sowie die Minen Beaver und Violet in der Nähe von Cobalt. Weitere Informationen zu den Konzessionsgebieten des Unternehmens finden Sie auf der Webseite www.CastleSilverResources.com.

Frank J. Basa
Frank J. Basa P. Eng.
President und Chief Executive Officer

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Frank J. Basa, P. Eng., President und CEO (Tel. 1-819-797-4144) oder
Wayne Cheveldayoff, Investor Relations, waynecheveldayoff@gmail.com, Tel. 416-710-2410

Castle Silver Resources Inc.
3028 Quadra Court
Coquitlam, B.C., V3B 5X6

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und zum Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, zu den geologischen Interpretationen, zum Erwerb von Grundrechten, zu den potenziellen Methoden der Rohstoffgewinnung, etc. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen prognostiziert werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!