Top-Thema

24.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Credit Suisse hebt Ziel für Imperial Brands - 'Neutral'

Dienstag, 11.10.2016 11:53 von dpa-AFX

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Imperial Brands von 4000 auf 4100 Pence angehoben und die Einstufung für das Papier des Tabakkonzerns auf "Neutral" belassen. Grund dafür sei die Schwäche beim britischen Pfund, schrieb Analyst Alan Erskine in einer Branchenstudie vom Dienstag./ajx/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.