Covestro-Aktie: Sorgen übertrieben - UBS rät zum Kauf und erhöht Kursziel - Aktienanalyse

Dienstag, 10.01.2017 11:01

Zürich (www.aktiencheck.de) - Covestro-Aktienanalyse von Aktienanalyst Geoff Haire von der UBS: Geoff Haire, Aktienanalyst der UBS, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Kunststoffherstellers Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) und erhöht sein Kursziel.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.