Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Continental-Aktie: Kurs steigt nur geringfügig

Dienstag, 20.06.2017 10:11 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für der Anteilsschein von Continental (Continental Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Dienstag kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 198,85 Euro.

Kaum auffällig ist gegenwärtig an der Börse der Kurs von Continental. Das Papier liegt mit 0,25 Prozent im Plus, verglichen mit der Schlussnotierung vom Vortag. Es verteuerte sich um 50 Cent. Die Continental-Aktie hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der DAX. Dieser notiert bei 12.934 Punkten und liegt aktuell damit um 0,35 Prozent im Plus. Der heutige Kurs von Continental ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 35,40 Euro mehr wert war das Papier am 16. März 2015.

Die Continental AG ist ein international führender Hersteller von Reifen, Komponenten und Modulen für die Fahrzeugindustrie. Die Produktpalette von Continental umfasst neben Reifen auch Technologien für Bremssysteme, Fahrdynamikregelungen und Luftfedersysteme. Des Weiteren stellt Continental Produkte für die Passagiersicherheit sowie die Geräusch- und Schwingungsdämpfung an Chassis und Karosserie von Autos her. Continental setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 40,5 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 2,80 Mrd. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 3. August 2017 erwartet.

Das Wertpapier von Continental wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für die Aktie des Autozulieferers und Reifenherstellers Continental auf "Outperform" mit einem Kursziel von 240 Euro belassen. Dies geht aus einer am Montag vorgelegten Branchenstudie von Analyst Max Warburton hervor.

Das Analysehaus S&P Global hat Continental von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 220 Euro belassen. Die Bewertung der Papiere des Reifenkonzerns und Autozulieferers erscheine nach dem Kursrückschlag attraktiv, schrieb Analystin Caren Ngo Siew Teng in einer Studie vom Donnerstag. Fundamental sei alles in Ordnung.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.