Commerzbank belässt Volkswagen Vorzüge (VW) auf 'Hold'

Freitag, 14.10.2016 14:57 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank (Commerzbank Aktie) hat die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW Aktie) (VW) vor Zahlen für das dritte Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 137 Euro belassen. Der Autobauer dürfte einen Umsatz von 53,5 Milliarden Euro und einen operativen Gewinn von 3,2 Milliarden Euro erzielt haben, schrieb Analyst Sascha Gommel in einer Studie vom Freitag. Im Fokus werde die Profitabilität der Kernmarke VW stehen, die unter Produktionsausfällen gelitten habe./mis/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.