Commerzbank belässt SGL Group auf 'Hold' - Ziel 11 Euro

Montag, 17.10.2016 09:32 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank (Commerzbank Aktie) hat SGL Group nach Spekulationen in einem Börsenbrief über eine kurzfristige Veräußerung des Graphitelektroden-Geschäfts auf "Hold" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Eine Überraschung wäre dies nicht, da der Kohlenstoffspezialist entsprechende Pläne für Ende 2016 bereits angekündigt habe, schrieb Analystin Yasmin Moschitz in einer Studie vom Montag. Das Geschäft sei nicht mehr profitabel, daher rechne sie mit einem Buchverlust beim Verkauf./ajx/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.