Commerzbank belässt K+S auf 'Hold' - Ziel 18,50 Euro

Donnerstag, 01.09.2016 12:28 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank (Commerzbank Aktie) hat die Einstufung für K+S nach der Ernennung von Thorsten Boeckers zum neuen Finanzvorstand auf "Hold" mit einem Kursziel von 18,50 Euro belassen. Mehr Transparenz in der künftigen Geschäftsführung des Kali- und Salzherstellers sei sicher willkommen, schrieben die Analysten in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie. An ihrer vorsichtigen Einschätzung der Aktie ändere dies aber nichts./ajx/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.