Commerzbank-Aktie nach Verkaufsempfehlung am Dax-Ende

Dienstag, 10.01.2017 10:01

Mit ihrer Verkaufsempfehlung für die Commerzbank haben die Analysten der UBS am Dienstag den Titeln der zweitgrößten deutschen Bank den Wind aus den Segeln genommen. Die Aktien fielen um drei Prozent auf 7,43 Euro und bildeten damit im Dax das Schlusslicht.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.