Top-Thema

11:22 Uhr
Thorsten Küfner: Air Berlin, Lufthansa, EasyJet und Ryanair in der Analyse

Comcast-Aktie verliert 1,53 Prozent

Donnerstag, 07.12.2017 18:55 von ARIVA.DE

Der Anteilsschein von Comcast (Comcast Aktie) notiert am Donnerstag ein wenig leichter. Der jüngste Kurs betrug 38,04 US-Dollar.

Für Inhaber von Comcast ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Papier weist gegenwärtig einen Kursverlust von 1,53 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Wertpapier 59 Cent. Der Preis für die Aktie liegt bei derzeit 38,04 US-Dollar. Die Comcast-Aktie hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.639 Punkten. Der S&P 500 liegt aktuell damit um 0,28 Prozent im Plus. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Comcast zur Stunde noch weit entfernt. Am 19. September 2008 ging das Papier zu einem Preis von 4,60 US-Dollar aus dem Handel – das sind 87,91 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Comcast

Comcast Corp. entwickelte sich im Laufe seines Bestehens von einem Betreiber von Kabelnetzen zu einem modernen Kommunikations- und Medienunternehmen. Die Gesellschaft gehört zu den größten Video-, Highspeed-Internet- und Telekommunikationsanbietern für Privat- und Geschäftskunden in den USA. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Comcast unter dem Strich einen Gewinn von 8,70 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 80,4 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.