Colgate-Palmolive-Aktie läuft heute schlechter

Donnerstag, 07.12.2017 18:42 von ARIVA.DE

Die Aktie von Colgate-Palmolive (Colgate-Palmolive Aktie) notiert heute etwas leichter. Der jüngste Kurs betrug 73,31 US-Dollar.

Für der Anteilsschein von Colgate-Palmolive steht gegenwärtig ein Verlust von 1,27 Prozent zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 94 Cent. Zuletzt notierte das Papier bei 73,31 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt die Colgate-Palmolive-Aktie hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.639 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,28 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Colgate-Palmolive gegenwärtig noch weit entfernt. Am 27. Oktober 2008 ging das Wertpapier zu einem Preis von 27,20 US-Dollar aus dem Handel – das sind 62,90 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Colgate-Palmolive

Die Colgate-Palmolive Corporation (Colgate) ist einer der weltweit größten Produzenten von Haushaltshygiene und Zahnpasta. Im Einzelnen basiert die Vorreiterposition im Hygienegeschäft auf den fünf Kernkompetenzen des Unternehmens: Mundhygiene, Körperpflege, Haushalts-Oberflächen-Hygiene, Textilpflege und Haustiernahrung. Die Produkte werden unter weltweit bekannten Markennamen wie Colgate, Palmolive, Sorriso, Ajax, Softsoap und vielen anderen angeboten. Zuletzt hat Colgate-Palmolive einen Jahresüberschuss von 2,44 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 15,2 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Colgate-Palmolive Aktie

Kreus Romain: Kauft Heinz
11.12.17
colgate? https://www.cnbc.com/2017/06/12/kraft-​heinz-eager-to-make-a-deal-likely-to-look-beyond-food.html
Der clevere In.: Gedanken
03.10.17
Es kommt darauf an. Coca-Cola schüttet momentan 3,2% Dividende aus dafür verwenden sie aber 70% des Jahresüberschusses. P&G ebenso. Außerdem fallen die jährlichen Erhöhungen (Coca-Cola 7%) z.B. im Vergleich zu einer Novo-​Nordisk (2,5% Divi, Erhöhung ...