Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

13:33 Uhr
Ölförderungen weiterhin begrenzt: Verliert das schwarze Gold seinen Glanz?

Citic Pacific-Aktie mit Kursverlusten

Donnerstag, 18.05.2017 04:03 von

An der Börse notiert das Wertpapier von Citic Pacific zur Stunde etwas leichter. Das Papier kostete zuletzt 1,37 Euro.

Ein Verlust von 2,49 Prozent steht gegenwärtig für die Aktie von Citic Pacific zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 4 Cent. Derzeit kostet die Aktie 1,37 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Citic Pacific-Aktie nicht so gut da. Der Hang Seng liegt aktuell um 1,01 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 25.148 Punkte. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von dem Anteilsschein von Citic Pacific noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 37 Cent erreichte das Papier am 16. Juni 2016.

Citic Limited (ehemals Citic Pacific Limited) ist schwerpunktmäßig in der Produktion von Eisen-, Eisenerz- und Edelstahl in China und Hong Kong tätig. Weitere Geschäftsfelder sind über einen Anteil an der Fluggesellschaft Cathay Pacific Airways Ltd der Luftverkehr, der Bau städtischer Infrastrukturmaßnahmen in Hong Kong sowie der Kohleabbau. Über eigene Energieerzeugungsanlagen ist Citic auch in der Energie- und Stromgewinnung aktiv. Bei einem Umsatz von 381 Mrd. HKD erwirtschaftete Citic Pacific zuletzt einen Jahresüberschuss von 43,1 Mrd. HKD. Am 13. Juni 2017 lässt sich Citic Pacific erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.