Top-Thema

13.12.17
ROUNDUP 2: Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-​Sondierungen

Chubb-Aktie verliert 0,93 Prozent

Donnerstag, 07.12.2017 16:43 von ARIVA.DE

Im Minus liegt zur Stunde der Anteilsschein von Chubb. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 149,47 US-Dollar.

Jahreschart der Chubb-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Chubb-Aktie, Stand 07.12.2017
Für das Wertpapier von Chubb steht gegenwärtig ein Minus von 0,93 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 1,40 US-Dollar. Die Aktie von Chubb kostet aktuell 149,47 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Chubb-Aktie damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.636 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,14 Prozent. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von dem Anteilsschein von Chubb noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 30,92 US-Dollar erreichte das Papier am 6. März 2009.

Das Unternehmen Chubb

Chubb Limited (ehemals ACE (ACE Aktie) Limited) ist eine der weltweit führenden Versicherungs- und Rückversicherungsgesellschaften. Das Unternehmen bietet Versicherungsprodukte und Dienstleistungen wie Risikomanagement, Schadenssteuerung und komplexe Schadensabwicklung in über 50 Ländern an. Neben Standard-Versicherungsprodukten befinden sich auch Spezialversicherungen für Vorstände und Nischenbranchen wie Luftfahrt und Energie im Portfolio des Unternehmens.