Top-Thema

15:52 Uhr
ROUNDUP/Neue Terminverschiebung: Hauptstadtflughafen BER öffnet nicht 2017

Chinesische Unternehmen peilen für 2017 Aktienhandel in Frankfurt an

Montag, 09.01.2017 11:01

Chinesische Unternehmen könnten nach Angaben der Börse in Shanghai in diesem Jahr die Erlaubnis erhalten, Aktien in Frankfurt auszugeben. Sie gehe davon aus, dass das Vorhaben in Einklang mit den Regelungen für den deutschen Aktienmarkt stehe, erklärte die Shanghai Stock Exchange (SSE). Die deutsche und die chinesische Regulierungsbehörde müssen...

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.