China Construction Bank-Aktie verliert 4,00 Prozent

Montag, 16.04.2018 08:30 von ARIVA.DE

Die China Construction Bank-Aktie (China Construction Bank-Aktie) notiert heute ein wenig leichter. Das Wertpapier kostete zuletzt 0,82 Euro.

Für die China Construction Bank-Aktie steht gegenwärtig ein Verlust von 4,00 Prozent zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 3 Cent. Aktuell wird das Papier an der Börse mit 82 Cent bewertet. Der Anteilsschein der China Construction Bank steht somit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am Hang Seng (Hang Seng). Der Hang Seng notiert zur Stunde bei 30.808 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,07 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs der China Construction Bank ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 56 Cent weniger wert war das Wertpapier am 27. Oktober 2008.

Das Unternehmen China Construction Bank

Die China Construction Bank gehört zu den größten Geschäftsbanken des Landes. Das Kerngeschäft erstreckt sich auf die drei Bereiche Geschäftskunden-Banking, Privatkunden-Bankgeschäfte und Wertpapiergeschäfte. Die China Construction Bank unterhält über 13.000 Filialen weltweit. Neue Geschäftszahlen werden für den 26. April 2018 erwartet.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

Jahreschart der China Construction Bank-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der China Construction Bank-Aktie, Stand 16.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Papiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

30.636
+1,26%
Hang Seng Chart
1,05 $
+0,96%
China Construction Bank Chart