Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Centamin-Aktie an der Börse auf der Verliererseite: Börsenkurs fällt deutlich

Mittwoch, 15.11.2017 10:10 von ARIVA.DE

Im Wertpapierhandel fällt aktuell die Centamin-Aktie negativ auf. Der Titel verbilligt sich am Mittwoch deutlich.

Zu den Flops des Tages des Tages am Aktienmarkt zählt gegenwärtig der Anteilsschein von Centamin. Im Vergleich zum Schlusskurs vom Vortag von von gestern verliert das Papier gegenwärtig 7 Cent. An der Börse zahlen Käufer derzeit 1,48 Euro für das Wertpapier. Zieht man den als Benchmark hinzu, dann liegt der Index klar vorn. Der DAXglobal Gold (Goldkurs) Miners kommt mit einem Punktestand von 223,37 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,16 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen Centamin

Centamin plc ist ein Bergbauunternehmen, das Mineralienvorkommen erschließt und die Bodenschätze in Minen abbaut. Herzstück des Konzerns ist die Sukari Gold Mine, Ägyptens erste Goldmine in großem Stil. Darüber hinaus betreibt Centamin mehrere Erschließungsprojekte in Burkina Faso und der Elfenbeinküste. Zuletzt hat Centamin einen Jahresüberschuss von 215 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 687 Mio. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.