Top-Thema

11:22 Uhr
Thorsten Küfner: Air Berlin, Lufthansa, EasyJet und Ryanair in der Analyse

Celgene-Aktie gewinnt 0,95 Prozent

Donnerstag, 07.12.2017 18:59 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse liegt der Anteilsschein von Celgene (Celgene Aktie) aktuell im Plus. Das Papier kostete zuletzt 103,14 US-Dollar.

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel hat sich heute die Celgene-Aktie zwischenzeitlich um 0,95 Prozent verteuert. Der Kurs der Aktie legte um 97 Cent zu. Zur Stunde zahlen Anleger an der Börse für das Wertpapier 103,14 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Celgene vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.640 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,30 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Aktie von Celgene am 2. Oktober 2017. Seinerzeit kostete die Aktie 147,17 US-Dollar, also 44,03 US-Dollar mehr als gegenwärtig.

Das Unternehmen Celgene

Jahreschart der Celgene-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Celgene-Aktie, Stand 07.12.2017
Celegene Corp. ist ein voll integriertes biopharmazeutisches Unternehmen. Kernkompetenz ist das Erforschen, Entwickeln und Kommerzialisieren von Medikamenten für die Behandlung von Krebs und Immunkrankheiten. Zuletzt hat Celgene einen Jahresüberschuss von 2,00 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 11,2 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.