Top-Thema

23.11.17
ROUNDUP 3: Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs - aber Proteste gegen Tata-​Pläne

Carl Zeiss Meditec-Aktie büßt 0,80 Prozent ein

Mittwoch, 15.11.2017 10:25 von ARIVA.DE

Im deutschen Wertpapierhandel liegt die Aktie von Carl Zeiss Meditec (Carl Zeiss Aktie) derzeit im Minus. Der jüngste Kurs betrug 47,62 Euro.

Der Anteilsschein von Carl Zeiss Meditec verzeichnet zur Stunde einen Abschlag von 0,80 Prozent. Er hat sich um 39 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verschlechtert. Aktuell zahlen Anleger am Aktienmarkt für das Wertpapier 47,62 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht das Wertpapier von Carl Zeiss Meditec dennoch besser da. Der TecDAX liegt gegenwärtig sogar um 1,06 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 2.465 Punkte. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Carl Zeiss Meditec-Aktie am 16. Dezember 2008. Seinerzeit kostete die Aktie 7,33 Euro, also 40,29 Euro weniger als derzeit.

Das Unternehmen Carl Zeiss Meditec

Unter dem Schirm der Carl Zeiss Meditec AG sind die Medizintechnik-Aktivitäten von ZEISS gebündelt. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Medizintechnik-Anbieter. Die Gesellschaft bietet Lösungen für die Zukunftsmärkte Medical and Research Solutions, Industrial Solutions, Eye Care und Lifestyle Products an und trägt mit Innovationen in der Augenheilkunde und Mikrochirurgie zum medizinischen Fortschritt bei. Carl Zeiss Meditec setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,09 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 98,3 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 8. Dezember 2017. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

So sehen Analysten die Carl Zeiss Meditec-Aktie

Der Anteilsschein von Carl Zeiss Meditec wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Carl Zeiss Meditec von 46 auf 52 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Er rechne mit einem guten Jahresende des Medizintechnikherstellers, schrieb Analyst Richard Latz in einer Studie vom Freitag.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.



Kurse

49,20
+0,82%
Carl Zeiss Meditec Chart
2.573 -
+0,33%
TecDAX (Performance) Chart