BUWOG AG: BUWOG AG für Wandelschuldverschreibung in Frankfurt mit Europe Property Finance Awards ausgezeichnet

Donnerstag, 24.11.2016 09:20

DGAP-News: BUWOG AG / Schlagwort(e): Sonstiges
 BUWOG AG: BUWOG AG für Wandelschuldverschreibung in Frankfurt mit Europe
 Property Finance Awards ausgezeichnet
 
 24.11.2016 / 09:15
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
- Preis in der Kategorie "Property finance structuring of the year" Bei einer Gala von PIE (Property Investor Europe) ist das Wohnimmobilienunternehmen BUWOG AG in der Frankfurter Villa Kennedy mit dem Europe Property Finance Award ausgezeichnet worden. Der Preis wurde der BUWOG in der Kategorie "Property finance structuring of the year - performing" in erster Linie für die im September 2016 begebene EUR 300 Mio. Wandelschuldverschreibung verliehen. Bei dieser 5-jährigen Wandelanleihe handelte es sich um die erste eines Immobilienunternehmens im deutschsprachigen Raum, die jemals einen Nullkupon erzielt hat. Die Erlöse aus der Wandelschuldverschreibung setzt Wohnimmobilienspezialist BUWOG vor allem für das weitere Wachstum der Gruppe in Deutschland, für den Bau von Mietwohnungen in den eigenen Bestand in Berlin und Hamburg, sowie für Refinanzierungs- und Investitionsmaßnahmen ein. Bereits im Oktober vermeldete das Unternehmen die Optimierung seiner Finanzierungskonditionen, bei der bis zu EUR 40 Mio. aus der Wandelanleihe bei der Refinanzierung eines Immobilien-Portfolios in Deutschland zum Einsatz kommen. Beim Europe Property Finance Award konnte sich die deutsch-österreichische BUWOG AG in ihrer Kategorie gegen die ebenfalls nominierten AF Advisory, Allianz und M&G Investments durchsetzen. Andreas Segal, stv. CEO und CFO der BUWOG AG: "Diese Auszeichnung ist eine weitere Bestätigung für den Weg, den die BUWOG am Kapitalmarkt eingeschlagen hat und ich freue mich, dass unsere Finanzierungsstrukturen, speziell die Begebung und Performance unserer Wandelschuldverschreibung, auf diesem Wege auch Anerkennung durch eine internationale Experten-Jury fanden. Das ist ein gemeinsamer Erfolg des BUWOG-Teams und unserer verlässlichen Partner." Über die BUWOG Group Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile 65-jährige Erfahrung zurück. Das Immobilienbestandsportfolio umfasst rund 50.900 Bestandseinheiten und befindet sich in Deutschland und Österreich. Neben dem Asset Management der eigenen Bestandsimmobilien wird mit den Geschäftsbereichen Property Sales und Property Development die gesamte Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG sind seit Ende April 2014 an den Börsen in Frankfurt am Main, Wien (ATX) und Warschau notiert. Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte: Medienanfragen Deutschland: Investor Relations: Peter Dietze-Felberg Holger Lüth RUECKERCONSULT GmbH BUWOG AG T: +49 (0)30 2844 987-62 T +43 (0) 1 87828 1203 dietze@rueckerconsult.de holger.lueth@buwog.com Medienanfragen Österreich: Thomas Brey M&B PR, Marketing, Publikationen GmbH T +43 (0) 1 233 01 23 15 M +43 676 542 39 09 brey@mb-pr.at
---------------------------------------------------------------------------
24.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: BUWOG AG Hietzinger Kai 131 1130 Wien Österreich Telefon: +43 1 87 8281130 Fax: +43 1 87 8285299 E-Mail: investor@buwog.com Internet: www.buwog.com ISIN: AT00BUWOG001 WKN: A1XDYU Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Wien (Amtlicher Handel / Official Market) Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------
523757 24.11.2016