Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:11 Uhr
AKTIE IM FOKUS: Lanxess-​Anleger feiern weiter Einstieg von Warren Buffett

Brüssel nimmt Fusion von Deutscher Börse und LSE unter die Lupe

Mittwoch, 28.09.2016 15:27 von

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Wettbewerbshüter nehmen den geplanten Zusammenschluss von Deutscher Börse und London Stock Exchange (LSE) genauer unter die Lupe. Es gebe eine Reihe vorläufiger wettbewerbsrechtlicher Bedenken, teilte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel mit. Daher werde nun eine vertiefte Prüfung eingeleitet.

"Wir müssen dafür sorgen, dass die Finanzmarkt-Teilnehmer auch weiterhin zu wettbewerbsfähigen Konditionen auf Finanzmarkt-Infrastruktur zurückgreifen können", sagte EU-Kommissarin Margrethe Vestager. Durch die Fusion würde demnach der mit Abstand größte europäische Börsenbetreiber entstehen. Die Wettbewerbshüter haben bis zum 13. Februar 2017 Zeit, eine Entscheidung zu treffen./asa/DP/tos