Brite King als EU-Kommissar bestätigt

Donnerstag, 15.09.2016 13:12 von

STRASSBURG (dpa-AFX) - Der britische Spitzendiplomat Julian King wird neues Mitglied der Europäische Kommission und dort zuständig für Sicherheitspolitik. Das Europaparlament bestätigte King am Donnerstag, wie die Pressestelle mitteilte. Seine Anhörung Anfang der Woche hatte der Brite aus Sicht vieler Abgeordneter gut gemeistert.

Der 51-Jährige übernimmt den EU-Posten, da der britische EU-Finanzkommissar Jonathan Hill nach dem Votum der Briten für einen Austritt aus der Gemeinschaft Ende Juni zurückgetreten war. King könnte der letzte britische EU-Kommissar sein. Er war vorher Botschafter seines Landes in Paris./vsr/DP/stk