Top-Thema

15:16 Uhr +1,04%
Linde und Praxair starten neuen Anlauf zur Mega-​Fusion - Büchele geht

Börsengang der Westport Energie AG: Einbeziehung in den Freiverkehr der Hamburger Wertpapierbörse heute erfolgt.

Donnerstag, 01.12.2016 13:30

DGAP-News: Westport Energie AG / Schlagwort(e): Börsengang
 Börsengang der Westport Energie AG: Einbeziehung in den Freiverkehr der
 Hamburger Wertpapierbörse heute erfolgt.
 
 01.12.2016 / 13:27
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
01. Dezember 2016 Baar/Madrid - Die Westport Energie AG (ISIN: CH0323028271 / WKN: A2AJGC) - eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche - ist mit Wirkung ab dem heutigen Tag in den Freiverkehr der Wertpapierbörse Hamburg einbezogen. Bei einem Grundkapital von 500.000 Schweizer Franken (CHF) befinden sich rund 23,9 % der insgesamt 5.000.000 Aktien im Streubesitz. Der erste Börsenpreis lag bei EUR 2,20. Der mit der Einbeziehung in den Freiverkehr geschaffene Zugang zum Kapitalmarkt soll dem Unternehmen die Refinanzierung der geplanten, weiteren Expansion in den kommenden Jahren erleichtern. Bislang betreibt die Westport Energie AG über ihre Tochtergesellschaften drei hochmoderne, weitgehend automatisierte Tankstellen in den spanischen Städten Pisa, Barcelona und Chiclana de la Frontera - zwei weitere Tankstellen - in El Puerto de Santa Maria und Lerma - befinden sich derzeit in der Planungs- bzw. Bauphase. Durch semiautomatische Prozesse und eine schlanke Kostenstruktur der Standorte kann die Westport Gruppe den Kunden ihre Kraftstoffe in mindestens gleich guter Qualität günstiger als die Wettbewerber anbieten. Über Westport Energie AG: Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem hoch- und mittelfrequenten Marktsegment an. Vom Hauptquartier in Baar aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft "Westport Energy SL" stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im spanischen Mineralölmarkt dar. Kontakt Westport Energie AG Hans Peter Wachter Präsident des Verwaltungsrates Haldenstrasse 5 CH-6340 Baar Schweiz Telefon + 41 (0) 41 500 45 80 Fax + 41 (0) 41 500 45 90 info@westportenergie.com www.westportenergie.com UBJ. GmbH Ingo Janssen Geschäftsführer Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10 22297 Hamburg Deutschland Telefon +49 (0) 40 6378 5410 Fax +49 (0) 40 6378 5423 ir@ubj.de www.ubj.de
---------------------------------------------------------------------------
01.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Westport Energie AG Haldenstrasse 5 6340 Baar Schweiz E-Mail: investor.relation@westportenergie.com Internet: www.westportenergie.com ISIN: CH0323028271 WKN: A2AJGC Börsen: Freiverkehr in Hamburg Einbeziehung vorgesehen Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------
525943 01.12.2016