Top-Thema

12:01 Uhr
Aktien Frankfurt: Klare Verluste nach Vortagserholung - Experten vorsichtig

Bitcoin-Erholung: Typisch für das Platzen einer Blase

Mittwoch, 14.02.2018 10:04

Für jemanden wie mich, der gegenüber der Bitcoin-Euphorie schon lange ziemlich skeptisch ist, war der Crash der letzten Woche auf gerade einmal ein Drittel des im Dezember erreichten Höchstwerts natürlich eine Bestätigung meiner Ansicht. Wer hingegen an die Zukunft der Kryptowährung glaubt, der fühlt sich bestätigt, weil die Kryptowährung sich nicht mehr im freien Fall befindet, sondern ihren Wert innerhalb von nur einer Woche um ein Drittel steigern konnte.

Was wiegt also schwerer: Der heftige Preisverfall oder die kräftige Erholung? Ein Rückblick auf das Platzen anderer Blasen lässt nicht unbedingt auf eine glänzende Zukunft der Kryptowährung hoffen.
Der…

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.