BioMarin Pharmaceutical-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Dienstag, 20.06.2017 16:57 von ARIVA.DE

Im Plus liegt zur Stunde das Wertpapier von BioMarin Pharmaceutical. Die Aktie kostete zuletzt 92,10 US-Dollar.

Ein Preisanstieg von 0,82 Prozent steht gegenwärtig für die BioMarin Pharmaceutical-Aktie zu Buche. Das Papier verteuerte sich um 75 Cent. Das Wertpapier wird an der Börse gegenwärtig mit 92,10 US-Dollar bewertet. Die Aktie von BioMarin Pharmaceutical hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am NASDAQ 100. Dieser notiert bei 5.766 Punkten. Der NASDAQ 100 liegt aktuell damit um 0,11 Prozent im Minus. Der Anteilsschein von BioMarin Pharmaceutical hatte am 1. August 2016 mit einem Kurs von 90,73 US-Dollar die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 28. Juni 2016. Seinerzeit war die Aktie lediglich 66,13 US-Dollar wert. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt das Wertpapier von BioMarin Pharmaceutical ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 20. Juli 2015 und beträgt 140,53 US-Dollar. Bis zu diesem Kurs müsste das Papier derzeit noch 52,59 Prozent zulegen.

Biomarin Pharmaceuticals Inc. ist auf die Erforschung, Entwicklung und Vermarktung von Medikamenten auf der Basis von kohlenhydraktiven Enzymen spezialisiert. Diese Medikamente finden hauptsächlich in der Behandlung von lebensbedrohlichen genetischen Störungen und anderen enzymbedingten Krankheiten Anwendung. Unter dem Strich musste BioMarin Pharmaceutical im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 630 Mio. US-Dollar verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 1,12 Mrd. US-Dollar. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 6. Juni 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.