Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

25.06.17
ROUNDUP 2: Italien stellt weitere Milliarden für zwei Pleite-​Banken bereit

Bilfinger: Ist das die Wende?

Donnerstag, 16.02.2017 08:10

Kommentar von Peter Niedermeyer

Liebe Leser,

diese Woche präsentierte Bilfinger seine „Strategie 2020“ inklusive Umsetzungsplan. Der Aktienkurs reagierte darauf positiv – und damit hat es die Aktie auch auf Jahressicht nun knapp ins Plus geschafft. Seit September 2016 läuft eine Kurserholung, doch das erste Halbjahr 2016 hatte beim Kursverlauf noch eher schlecht ausgesehen. Doch konkret zur „Strategie 2020“, das hat Bilfinger mitgeteilt: Es wurden die Zahlen „2-4-6“ genannt. Die 2 soll dabei für „2 Geschäftsfelder“ stehen. Diese lauten E&T sowie MMO. E&T steht dabei für den altdeutschen Begriff „Engineering & Technologies“. Was das ist, da zitiere ich am besten Bilfinger selbst: „Entwicklung und Erweiterung von Industrieanlagen, Steigerung der Effizienz von Anlagen sowie Umwelttechnologien“.

1,00 Euro Dividende für Geschäftsjahr 2016 vorgeschlagen

Ich möchte nicht die ganzen Punkte durchgehen. Für uns als Börsianer sind die wirtschaftlichen Eckdaten wichtig: Wachstumsrate bei der jährlichen Leistung von 5% bis 2020, gleichzeitig sollen Verwaltungs- und Vertriebskosten relativ zur Gesamtleistung gesenkt werden. Dadurch soll die Marge erhöht werden, und 40-60% des bereinigten Konzernergebnisses sollen als Dividende ausgeschüttet werden. Und es soll bereits für das Geschäftsjahr 2016 wieder eine Dividende (und zwar 1,00 Euro je Aktie) ausgeschüttet werden. Da wundert es mich nicht, dass der Aktienkurs auf diese Neuigkeiten positiv reagierte.

Anzeige

Diese 7 Aktien werden 2017 völlig durch die Decke gehen!

Zögern Sie also nicht und schlagen Sie umgehend zu. So fahren Sie in 2017 die größten Börsengewinne überhaupt ein. Nur so nehmen Sie das volle Potenzial der 7 Top-Aktien 2017 mit. Um welche Aktien es sich dabei handelt, erfahren Sie nur HIER und HEUTE im kostenlosen Report: „7 Top-Aktien für 2017“!

Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie „7 Top-Aktien für 2017“ absolut kostenlos!