Top-Thema

15:16 Uhr +0,66%
Linde und Praxair starten neuen Anlauf zur Mega-​Fusion - Büchele geht

Berenberg senkt Ziel für Jungheinrich auf 29 Euro - 'Hold'

Donnerstag, 17.11.2016 07:26 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Jungheinrich von 30 auf 29 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Er habe seine Gewinnschätzungen gesenkt, da die operative Ergebnisentwicklung des Gabelstapler-Herstellers im dritten Quartal hinter dem starken Umsatztrend zurückgeblieben sei, schrieb Analyst Philippe Lorrain in einer Studie vom Donnerstag. Die strukturellen Wachstumsaussichten sprächen aber weiter für die Aktie./gl/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.