Berenberg senkt Ziel für Hugo Boss auf 62 Euro - 'Buy'

Montag, 21.11.2016 07:45 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Hugo Boss (Hugo Boss Aktie) nach einem Investorentag von 65 auf 62 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Wegen eines Mangels an finanziellen Details scheine der Investorentag einige Investoren enttäuscht zu haben, schrieb Analystin Zuzanna Pusz in einer Studie vom Montag. Das Kursziel senkte sie wegen Änderungen an ihren Prognosen für den Modekonzern und des größeren Abschlags, mit dem sie die Aktie wegen zunehmender Unsicherheiten im Vergleich zum Markt nun bewertet. Sie sehe die Aktie aber weiter als potenzielle "Turnaround-Story" und die neue Markenstrategie als ersten Schritt in Richtung einer Erholung./ck/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.