Berenberg hebt RWE auf 'Buy' - Ziel auf 14 Euro

Mittwoch, 16.11.2016 07:33 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat RWE (RWE Vz Aktie) nach der Abspaltung von Innogy von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 16 auf 14 Euro gesenkt. Im Vergleich zum Konkurrenten Eon habe der Essener Versorger den eleganteren Lösungsansatz gewählt, schrieb Analyst Lawson Steele in einer Studie vom Mittwoch. Innogy sei unbelastet von den langjährigen Problemen der Mutter an den Start gegangen. RWE hänge andererseits nun nicht mehr nur von den Energiepreisen ab, sondern auch vom Wert der börsennotierten Ökostromtochter. Andererseits blieben die Risiken bei RWE höher und die Erträge dürften stärker schwanken./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.