Berenberg hebt Klöckner & Co auf 'Hold' - Ziel 10,50 Euro

Mittwoch, 23.11.2016 07:43 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Klöckner & Co von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 9,50 auf 10,50 Euro angehoben. Stahlhändler wie Klöckner & Co dürften von der Preisdynamik in der EU und den USA profitieren, schrieb Analyst Alessandro Abate in einer Studie vom Mittwoch. Die Antidumping-Maßnahmen der EU begrenzten allerdings wegen des geringeren Angebots den Spielraum der Unternehmen bei den Preisverhandlungen. Der Experte hob seine Gewinnannahmen für Klöckner & Co für die kommenden zwei Jahre an./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.