Berenberg belässt ProSiebenSat.1 auf 'Sell' - Ziel 38,50 Euro

Dienstag, 20.09.2016 13:55 von

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat ProSiebenSat.1 nach einer hauseigenen Investorenkonferenz in München auf "Sell" mit einem Kursziel von 38,50 Euro belassen. Der Finanzvorstand des Medienkonzerns habe sich zuversichtlich geäußert und den Ausblick bestätigt, schrieb Analystin Sarah Simon in einer Studie vom Dienstag./gl/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.