BASF-(Turbo)-Calls mit 56%-Chance bei Kursanstieg auf 80 EUR

Dienstag, 04.10.2016 10:01

BASF-(Turbo)-Calls mit 56%-Chance bei Kursanstieg auf 80 EUR

Laut einer im UBS KeyInvest Daily Trader veröffentlichten Analyse verfügt die BASF-Aktie über weiteres Aufwärtspotenzial. Hier ein Auszug aus der Analyse:

"BASF verlief von Ende 2008 bis Mitte 2014 in einem Aufwärtstrendkanal und notierte dann im Juni 2014 auf einem neuen Höchststand bei 88,28 Euro. Danach fiel die Aktie wieder bis in den Bereich von 65 Euro. Im anschließenden Aufwärtstrend bildete der Wert Anfang April 2015 ein neues Allzeithoch bei 97,22 Euro aus. Von dort aus korrigierte die Aktie erneut und verlief bis Ende Oktober in einem lehrbuchmäßigen Abwärtstrend. Dieser wurde im November für kurze Zeit nach oben verlassen. Mit dem erneuten Kursrückgang seit Anfang Dezember fiel BASF (BASF Aktie) wieder in den Abwärtstrend zurück. Dabei erreichte die Aktie Mitte Februar bei 56,01 Euro ein vorläufiges Tief. Seitdem konnte sich BASF innerhalb eines mittelfristigen Aufwärtstrends deutlich erholen. Mit dem Freitagsschlusskurs bei 76,11 Euro hat die Aktie den wichtigen Widerstand bei 74,50 Euro nach oben durchbrochen. Gleichzeitig  erreichte BASF damit ein neues Jahreshoch. Aus trendfolgender Sicht eröffnet sich nun weiteres Aufwärtspotenzial bis zur 80,00-Euro-Marke."

Wenn die BASF-Aktien im nächsten Monat die Marke von 80 Euro erreicht, dann werden Long-Hebelprodukte hohe prozentuelle Gewinne ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 77 Euro  

Der Goldman Sachs-Call Optionsschein auf die BASF-Aktie mit Basispreis bei 77 Euro, Bewertungstag 18.11.16, BV 0,1, ISIN: DE000GD0DNG2, wurde beim Aktienkurs von 76,80 Euro mit 0,231 - 0,236 Euro gehandelt. Legt die BASF-Aktie innerhalb des kommenden Monats auf 80 Euro zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,33 Euro (+40 Prozent) befinden.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 71,563 Euro   

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 71,562705 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000UW3NPZ9, wurde beim Aktienkurs von 76,80 Euro mit 0,53 - 0,54 Euro taxiert. Bei einem Kursanstieg der BASF-Aktie auf 80 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,84 Euro (+56 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 65,59 Euro 

Der ING-Open End Turbo-Call auf die BASF-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 65,59 Euro, BV 1, ISIN: DE000NG12G80, wurde beim vorliegenden Aktienkurs mit 11,41 - 11,47 Euro quotiert. Bei einem BASF-Aktienkursanstieg auf 80 Euro wird der handelbare Preis des Turbo-Calls bei etwa 14,27 Euro (+24 Prozent) liegen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von BASF-Aktien oder von Hebelprodukten auf BASF-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de