Top-Thema

Barrick Gold erteilt dem Kursabsturz eine ABSAGE!

Mittwoch, 30.11.2016 17:00

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

Barrick Gold sorgt trotz eines weiterhin schwachen Goldpreises für gute Laune bei den Anlegern. Gestern noch hat die Aktie des größten Goldförderers der Welt vorbörslich kräftig nachgegeben, im Laufe des Dienstags konnten die Verluste aber wieder ausgeglichen werden. Es blieb sogar ein Plus von immerhin 0,26 Prozent und eine neuer Kurs von 15,44 USD unter dem Strich übrig. Ob sich dieses Szenario auch heute wiederholen wird? Momentan ist vorbörslich ein Minus von 0,78 Prozent zu verzeichnen, die Aktie wird also wohl mit rund 15,30 USD in den Handel starten.

Der Goldpreis ist nicht alles!

Vor dem Hintergrund eines Goldpreises, der sich noch immer nur mit Mühe und Not über 1.180 USD halten kann, scheinen Kurssprünge bei Barrick Gold derzeit unwahrscheinlich. Allerdings ist der Goldpreis nicht alles. Barrick Gold gilt in der Branche als ein besonders heißes Eisen, da das Unternehmen hohe Gewinne einfährt und mit einer vernünftigen Konzernleitung aktiv am Abbau der Schulden arbeitet. Alleine in diesem Jahr werden wohl 2 Milliarden USD an die Gläubiger zurückgezahlt. So ist es dann auch möglich, dass Barrick jetzt schon seit einer Woche stetig steigt, ohne dass dafür eine Goldrallye nötig wäre.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.