Barrick Gold: Das ist das Beste an Charttechnik

Mittwoch, 30.11.2016 07:00

Kommentar von Andreas Sommer

Lieber Leser,

was ist das Beste an der Charttechnik? Sie erzieht den Anwender zu einer objektiven Betrachtung der Finanzmärkte! Das resultiert vor allem durch die konsequente Einhaltung eines „Wenn-dann-Handelns“: Wenn eine Aktie dieses Kaufsignal generiert, dann können Sie einsteigen. Bei Barrick Gold sah es Mitte Oktober aus charttechnischer Sicht ziemlich gut aus:

barrick-gold-in-usd_161129

Die Aktie stand kurz vor der Überwindung des mittelfristigen Abwärtstrends (gestrichelte rote Linie). Der Bruch des Abwärtstrends (ebenfalls gestrichelte rote Linie) beim 50-Tage-Momentum prägte dann ein Kaufsignal aus. Tatsächlich kletterte der Barrick-Kurs bis Anfang November auf knapp 19,00 USD. Alles sah perfekt aus – bis auf das 50-Tage-Momentum:

Dort existierte nämlich noch ein übergeordneter Abwärtstrend vom Juli. Und genau dort blieb der Indikator „hängen“ (gelber Kreis). Nachdem die Barrick-Aktie dann bei 13,95 USD kurz darauf ein neues Tief ausbildete, musste auch der Abwärtstrend von Anfang August neu justiert werden (durchgezogene rote Linie).

Somit muss die Bewertung heute ebenfalls angepasst werden: Barrick Gold bewegt sich weiterhin (bzw. wieder) in einem Abwärtstrend. Erst wenn das 50-Tage-Momentum den Abwärtstrend seit Juli nach oben durchbricht, dann kann die Aktie charttechnisch neu eingeschätzt werden. In meiner letzten Analyse vom 2. November hatte ich Ihnen übrigens genau das ans Herz gelegt:

„Tatsächlich steuert das Momentum nun noch auf den etwas längerfristigen Abwärtstrend zu (durchgezogene rote Linie): Falls Sie also auf ‚Nummer Sicher‘ gehen möchten, dann sollten Sie dieses zweite Kaufsignal, ebenfalls in Gestalt eines Trend-Bruchs, abwarten.“

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.