Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

06:35 Uhr
ROUNDUP: Hendricks bei VW - Halbjahreszahlen im Schatten der Kartellvorwürfe

Barrick Gold- Ausbruch mit Goldpreis?

Donnerstag, 12.01.2017 12:35

Kommentar von Rami Jagerali

Lieber Leser,

der Goldpreis hat einen wichtigen technischen Widerstand erreicht. Er notiert mit 1.205 US-Dollar je Feinunze am Donnerstagvormittag also knapp darüber. Wie wir jedoch bereits in unserer Analyse zum Goldpreis erklärt haben, gilt der Widerstand, aus der markttechnischen Perspektive allerdings noch nicht als überwunden, so sehen wir das zumindest. Erst, wenn der Goldpreis auf Wochenbasis deutlich über 1.205 US-Dollar schließt, wäre es das erste Zeichen, für weitere Aufwärtspotential. Die Lage stellt sich bei der Kursentwicklung der Barrick Gold Aktie ähnlich dar.

Ausbruch aus Flagge noch nicht bestätigt

Die Barrick Gold Aktie haben wir ebenfalls bereits mehrmals analysiert und dabei festgestellt, dass sich der Kurs seit einiger Zeit innerhalb einer bullischen Flagge nach unten bewegt, was unter markttechnischen Kriterien, als Korrekturtrend und Fortsetzungsformation gilt. Zuletzt hat sich der Kurs innerhalb der Flagge in Richtung obere Begrenzung bewegt und reagierte demnach auch die Erholung im Goldpreis. Ein Ausbruchsversuch fand bereits in der letzten Woche statt. Doch wie so immer, raten wir im Falle von Ausbrüchen die Schlusskurse auf Wochenbasis zu beachten. Der Kurs der Barrick Gold Aktie konnte in diesem Fall nicht über der Flagge schließen. Damit sind Kurse oberhalb von mindestens 17,30 US-Dollar je Aktie gemeint. Und auch in dieser Woche erfolgte ein kurzfristiger Ausbruch und auch in dieser Woche, stagnierte der Kurs auf Tagesbasis wieder darunter. Schauen wir also, ob diese Woche der Ausbruch gelingen kann und der Kurs am Freitagabend über dem Ausbruchsniveau schließen kann?

 

Anzeige

Diese 7 Aktien werden 2017 völlig durch die Decke gehen!

Zögern Sie also nicht und schlagen Sie umgehend zu. So fahren Sie in 2017 die größten Börsengewinne überhaupt ein. Nur so nehmen Sie das volle Potenzial der 7 Top-Aktien 2017 mit. Um welche Aktien es sich dabei handelt, erfahren Sie nur HIER und HEUTE im kostenlosen Report: „7 Top-Aktien für 2017“!

Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie „7 Top-Aktien für 2017“ absolut kostenlos!