Top-Thema

22:40 Uhr +0,81%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

Barclays senkt Ziel für Vodafone auf 260 Pence - 'Overweight'

Donnerstag, 15.09.2016 08:43 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Vodafone von 265 auf 260 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Mathieu Robilliard zeigte sich für den europäischen Telekomsektor in puncto Umsatzentwicklung und Kosten auch für 2017 zuversichtlich. Die Aussichten für eine weitere Marktkonsolidierung seien hingegen weniger günstig, schrieb er in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Nach der zuletzt gesunkenen Sektorbewertung seien Telekommunikationswerte nun auch wieder attraktiv. Für Vodafone aber kürzte er seine Gewinnschätzungen. Seine "Top Picks" sind Orange (Orange Aktie), Deutsche Telekom (Deutsche Telekom Aktie) und BT Group./edh/tav/ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.