Barclays senkt Ziel für Ericsson auf 55 Kronen - 'Equal Weight'

Montag, 17.10.2016 11:30 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Ericsson von 65 auf 55 schwedische Kronen gesenkt, aber die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Der europäische Markt für Telekom-Infrastruktur sei nach wie vor herausfordernd, schrieb Analyst Gerardus Vos in einer Branchenstudie vom Montag. Der schwedische Netzwerkausrüster leide besonders darunter, wie die jüngste Gewinnwarnung verdeutlicht habe. Er revidierte seine Gewinnprognosen (EPS) für 2016 und 2017 deutlich nach unten./edh/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.