Barclays senkt Ziel für Ericsson auf 50 Kronen - 'Equal Weight'

Montag, 24.10.2016 15:17 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Ericsson von 55 auf 50 schwedische Kronen gesenkt und die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Die jüngsten Quartalszahlen hätten den Bedarf für neue strategische Entscheidungen aufgezeigt, schrieb Analyst Andrew Gardiner in einer Studie vom Montag. Diese seien aber erst zu erwarten, wenn im kommenden Jahr der neue Vorstandschef im Amt ist. Bis dahin dürften die Papiere seitwärts tendieren. Erste bereits ergriffene Schritte dürften sich als nicht ausreichend erweisen, um die Abwärtstendenz bei den Erlösen aufzuhalten./tih/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.