Barclays senkt Ziel für Eon auf 9,20 Euro - 'Overweight'

Donnerstag, 01.09.2016 08:08 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für die Aktie des Versorgers Eon von 10,20 auf 9,20 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Das reduzierte Ziel reflektiere negative Entwicklungen an den globalen Rohstoffmärkten, im Explorationsgeschäft sowie in Russland, schrieb Analyst Mark Lewis in einer Studie vom Donnerstag./ajx/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.