Barclays hebt Ziel für Fraport auf 48 Euro - 'Underweight'

Freitag, 21.10.2016 13:51 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Fraport (Fraport Aktie) von 47 auf 48 Euro angehoben und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Auch wenn Fraport zuletzt ein eher schwaches Passagierwachstum verzeichnet habe, dürfte der Flughafenbetreiber im zweiten Halbjahr von Entscheidungen in den internationalen Aktivitäten profitieren, schrieb Analyst Rishika Savjani in einer Branchenstudie vom Freitag. Die Anpassung des Kursziels begründete er mit den Verzögerungen beim Bau von Terminal 3 in Frankfurt, die vorerst zu niedrigeren Investitionen führten./tih/tos Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.