Barclays hebt Ziel für BMW auf 103 Euro - 'Overweight'

Montag, 28.11.2016 09:21 von

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für BMW (BMW Aktie) von 99 auf 103 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Dynamik beim Autobauer ziehe an, schrieb Analystin Kristina Church in einer Studie vom Montag. Mit der Modelleinführung des neuen 5er und der bevorstehenden Veranstaltung zur Produktstrategie dürfte die BMW-Aktie nach einem Jahr unterdurchschnittlicher Kursentwicklung wieder auf dem Radar der Investoren sein. Das Papier zähle unter den Autobauern zu ihren "Top Picks", so Church. Sie hob ihre Schätzung für den Gewinn je Aktie im kommenden Jahr an./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.