Barack Obama folgt Darmstadt 98 jetzt bei Twitter

Mittwoch, 15.02.2017 17:03 von Kicker.de

Am Mittwoch um 15.59 Uhr schickte der SV Darmstadt 98 einen Tweet an @BarackObama. In einer Videobotschaft lädt US-Nationalspieler Terrence Boyd den ehemaligen Präsidenten ans Böllenfalltor ein. Der Winterneuzugang ist unter Umständen der Grund, weshalb der Ex-Präsident neuerdings zu den knapp 62.000 Followern gehört: Boyd markierte beim 2:1 gegen Borussia Dortmund am vergangenen Samstag sein erstes Bundesligator.

Während sich Boyd am Nachmittag auf dem Platz tummelte, musste die Übungseinheit ohne Heller und Esser stattfinden. Heller hatte am Vortag in der zweiten Einheit bei einem Zusammenprall ein Schleudertrauma erlitten. Die genaueren Untersuchungen am Mittwochmorgen ergaben, dass nichts Schlimmeres passiert ist, der 31-Jährige absolviert bereits wieder Lauftraining. Dass er am Samstag bei 1899 zur Verfügung steht, erhofft Trainer Frings auch von Stammkeeper Esser. Der 29-Jährige hat sich am Morgen wegen einer Magen-Darm-Grippe abgemeldet.

— SV Darmstadt 98 (@sv98) 15. Februar 2017