Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Bank of East Asia-Aktie: Kurs legt zu

Dienstag, 20.06.2017 07:15 von ARIVA.DE

Der Anteilsschein der Bank of East Asia (Bank of East Asia Aktie) notiert am Dienstag fester. Die Aktie notiert gegenwärtig bei 3,89 Euro.

Das Wertpapier der Bank of East Asia verzeichnet derzeit einen Preisanstieg von 2,40 Prozent. Es hat sich um 9 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verbessert. Zur Stunde kostet das Wertpapier 3,89 Euro. Zieht man den Hang Seng als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier der Bank of East Asia vorn. Der Hang Seng kommt mit einem Punktestand von 25.925 Punkten derzeit auf ein Plus von 1,16 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Legt die Aktie der Bank of East Asia aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 18,31 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für das Papier erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Wertpapiers datiert vom 6. Dezember 2007. Damaliger Kurs: 4,60 Euro.

Die Bank of East Asia (BEA) ist eine international tätige Bankgesellschaft. Das Unternehmen verwaltet eines der größten Netzwerke ausländischer Banken in China und besitzt eine aktive Präsenz in Südostasien, Großbritannien und Nordamerika. Mit mehr als 150 Standorten stellt das Unternehmen die größte unabhängige Bank in Hong Kong dar.