Top-Thema

BaFin News: Erlaubnispflicht: Laut Urteil keine Umgehung durch Nachbildung eines Kreditinstituts möglich

Dienstag, 15.11.2016 15:55 von

FRANKFURT (BaFin) -

Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main hat die Rechtsauffassung der BaFin bestätigt, dass ein Geschäftskonzept, mit dem der Betreiber in einer Gesamtbetrachtung seines Aktiv- und Passivgeschäfts wie ein Kreditinstitut am Markt tätig würde, der Erlaubnispflicht nach dem Kreditwesengesetz (KWG) unterliegt (Az. 7 K 3073/15.F). Das Urteil vom 22. Juni 2016, gegen das kein Rechtsmittel eingelegt wurde, ist inzwischen rechtskräftig.

Copyright: Bundesanstalt für Finanzdienstaufsicht / www.bafin.de - (15.11.2016)