Avery Dennison-Aktie mit Kursgewinnen

Montag, 16.04.2018 17:53 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert der Anteilsschein von Avery Dennison (Avery Dennison-Aktie) zur Stunde etwas fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 105,72 US-Dollar.

Ein Preisanstieg in Höhe von 92 Cent erfreut derzeit die Aktionäre von Avery Dennison. Gegenwärtig kostet die Avery Dennison-Aktie 105,72 US-Dollar. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Avery Dennison gut da. Der S&P 500 (S&P 500) liegt derzeit um 0,57 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 2.675 Punkte. Die Aktie von Avery Dennison ist gegenwärtig noch 17,95 US-Dollar – das sind 16,98 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Avery Dennison

Avery Dennison ist ein führender Hersteller von druckempfindlichen Klebstoffen, Klebebändern, Oberflächenlösungen, Labels für die Bekleidungsbranche und für die Bereiche Automobil, Industrie, Medizin und Gebrauchsgüter. Die druckempfindlichen Klebstoffe und Klebebänder aus dem Hause Avery Dennison werden in der Weiterverarbeitung bedruckt und geprägt. Eingesetzt werden diese unter anderem im Straßenverkehr auf Schildern oder auf der Fahrbahn, als Klebeetiketten für CDs oder im Büro, als Preisetiketten im Einzelhandel sowie bei der Herstellung von Pflastern und Kompressen. Zuletzt hat Avery Dennison einen Jahresüberschuss von 282 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 6,61 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 25. April 2018 geplant.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

Jahreschart der Avery Dennison-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Avery Dennison-Aktie, Stand 16.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Die folgende Übersicht zeigt, für welche Papiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.