Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22.10.17
IPO/ROUNDUP: Hellofresh will mit Börsen­gang bis zu 357 Millionen Euro einnehmen

AutoZone-Aktie: Kurs klettert leicht

Freitag, 15.09.2017 18:55 von

An der US-amerikanischen Börse notiert das Wertpapier von AutoZone (AutoZone Aktie) gegenwärtig etwas fester. Die Aktie notiert zur Stunde bei 569,01 US-Dollar.

Für die AutoZone-Aktie steht gegenwärtig ein Kursplus 0,97 Prozent zu Buche. Das Papier verteuerte sich um 5,45 US-Dollar. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 569,01 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Aktie von AutoZone damit vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.498 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,05 Prozent. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt der Anteilsschein von AutoZone ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 11. Juli 2016 und beträgt 819,54 US-Dollar. Bis zu diesem Kurs müsste die Aktie aktuell noch 44,03 Prozent zulegen.

Das Unternehmen AutoZone

AutoZone Inc. vertreibt in eigenen Ladenketten Kfz-Zubehör, Wartungsprodukte und Accessoires von bekannten Herstellern und unter Eigenmarken wie Duralast und Valucraft. Die Kunden des Unternehmens kommen vorwiegend aus dem Do-it-yourself-Bereich. Zuletzt hat AutoZone einen Jahresüberschuss von 1,24 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 10,6 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Neue Geschäftszahlen werden für den 19. September 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.