Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Autodesk-Aktie gewinnt 13,93 Prozent

Freitag, 19.05.2017 15:50 von

Die Aktie von Autodesk zählt am Freitag zu den großen Gewinnern am Aktienmarkt. Der Kurs der Aktie legt kräftig zu.

Zu den auffälligsten Wertpapieren am US-amerikanischen Aktienmarkt gehört heute das Wertpapier von Autodesk. Die Aktie verzeichnet aktuell einen Wertanstieg von 13,93 Prozent. Sie hat sich um 11,94 Euro gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verbessert und notiert bei 97,63 Euro. Gegenüber dem S&P 500 liegt die Autodesk-Aktie damit klar vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nur auf 2.377 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,49 Prozent. Der heutige Kursanstieg könnte im höchsten Schlusskurs enden, den der Anteilsschein von Autodesk jemals verzeichnete. Das bisherige Allzeithoch notiert vom 19. Mai 2017. Seinerzeit ging die Aktie von Autodesk zu einem Preis von 94,00 Euro aus dem Handel.

Autodesk Inc. entwickelt und vertreibt Software, die speziell für computergestütztes 3D-Design (CAD) und technisches Zeichen geeignet ist. Des Weiteren bietet das Unternehmen digitalen Content an. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für Autodesk wenig erfolgreich. Bei einem Umsatz von 2,03 Mrd. US-Dollar musste die Gesellschaft einen Jahresfehlbetrag von 582 Mio. US-Dollar hinnehmen. Neue Geschäftszahlen werden für den 14. Juni 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.