Top-Thema

22:34 Uhr +1,55%
Aktien New York Schluss: Beeindruckende Rekordrally für Dow und S&P 500

ASEAN-Region: Das neue China

Montag, 12.09.2016 06:00

Der Gipfel der Südostasiatischen Staatengemeinschaft (Association of South East Asian Nations, kurz ASEAN) in der vergangenen Woche lässt eine der dynamischsten und stabilsten Wachstumszentren in das Blickfeld rücken. Gerade vor dem Hintergrund des angelaufenen Umbaus des chinesischen Wirtschaftsmodells haben diese Länder nun die Chance, das Erbe als verlängerte Werkbank für die Welt anzutreten. „Peking treibt die Abkehr von der Massenproduktion voran und will in die Riege der High-Tech-Standorte aufschließen“, erklärt Frederik Kunze, Ökonom bei der NordLB. Von diesem Trend kann beispielsweise Vietnam als Land mit günstigen Lohnkosten und einer soliden Infrastruktur punkten. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für Anleger, um in die Wachstumsregion zu investieren, konstatieren Analysten des Fondsanbieters Pimco.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.