Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Aroundtown-Aktie kann Vortagsniveau nicht halten

Mittwoch, 15.11.2017 12:14 von ARIVA.DE

Am Aktienmarkt liegt die Aktie von Aroundtown zur Stunde im Minus. Das Papier kostete zuletzt 6,07 Euro.

Am Aktienmarkt liegt der Anteilsschein von Aroundtown gegenwärtig im Minus. Die Aktie verbilligte sich um 9 Cent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 6,07 Euro. Die Aroundtown-Aktie steht somit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX. Der SDAX notiert derzeit bei 11.580 Punkten. Das entspricht einem Minus von 1,02 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

So sehen Analysten die Aroundtown-Aktie

Das Wertpapier von Aroundtown wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Aroundtown Property nach einer Besichtigung der Berliner Liegenschaften der Immobiliengesellschaft von 6,50 auf 7 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Besichtigung haben ihn in seiner Einschätzung der Potenziale des Portfolios und der Expertise des Managements bei Käufen bestätigt, schrieb Analyst Osmaan Malik in einer Studie vom Montag. Aus dieser Einschätzung resultierten ein höheres Nettoanlagevermögen und ein höhers Kursziel.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.